Drucken
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon
Icon Vegan

Buchweizen-Pancakes mit Spinatfüllung


  • Autor: Thermorezepte Blog
  • Menge: 4 Personen

Zutaten

Pancakes

  • 400 g Buchweizen
  • 600 g Hafermilch
  • 4 TL Backpulver
  • 1 TL Salz
  • 60 g gepopptes Quinoa
  • 2 TL Kurkuma
  • Pfeffer

Spinatfüllung

  • 4 rote Zwiebeln, halbiert
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 720 g Blattspinat, TK, aufgetaut
  • Salz, Pfeffer
  • 2 MSP Kurkuma
  • 100 g weißes Mandelmus

Tomaten-Topping

  • 60 g Pinienkerne
  • 400 g Tomaten, in kleinen Würfeln
  • 2 EL Walnussöl
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Pancakes

  1. Buchweizen in den Mixtopf geben 10 sek/Stufe 10 mahlen
  2. restliche Zutaten dazugeben 10 sek/Stufe 4 verrühren
  3. Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen, kleine Pancakes ausbacken, Mixtopf säubern

Spinatfüllung

  1. Zwiebeln und Knoblauch in den Mixtopf geben 5 sek/Stufe 5 zerkleinern
  2. Öl dazugeben 5 min/120°C/Stufe 1 andünsten
  3. Blattspinat dazugeben 20 min/120°C/Stufe 1 ohne Messbecher mit dünsten
  4. mit Salz, Pfeffer und Kurkuma würzen, Mandelmus dazugeben 5 sek/Stufe 4 verrühren

Tomaten-Topping

  1. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl anrösten
  2. Tomatenwürfel mit Walnussöl und Pinienkernen mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken
  3. jeweils ein Pancake mit Spinatfüllung bestreichen, nochmals ein Pancake darauf schichten, mit Spinat abschließen
  4. etwas Tomaten-Topping darübergeben 
  • Kategorie: Vegan