Drucken
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon
Icon Hauptgerichte Fisch

Gemüse-Fischspieße mit Reis und Senfsoße


  • Autor: Thermorezepte
  • Menge: 4 Personen

Zutaten

  • 1 große Zucchini, in Scheiben
  • 1 rote Paprika, in Stücken
  • 1 gelbe Paprika, in Stücken
  • 1 große Zwiebel, in Stücken
  • 300 g gemischtes Fischfilet (Zander, Viktoriabarsch etc.), in mundgerechten Stücken
  • Kräutersalz, Pfeffer
  • Paprikapulver, edelsüß
  • 8 Holzspieße, etwas Öl
  • 1 TL Salz, 2 EL Olivenöl
  • 240 g Reis, gewaschen
  • 500 g Wasser, 200 g Schmand
  • 1 EL Gemüsebrühe
  • 400 g Garflüssigkeit
  • 1 EL mittelscharfer Senf
  • 1 TL Estragon, gehackt
  • Zitronensaft, Kräutersalz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Fischstücke abwechselnd mit Zucchini, Paprika und Zwiebel auf Holzspieße stecken, mit Kräutersalz, Pfeffer und Paprikapulver würzen, auf den eingeölten Varoma-Einlegeboden legen
  2. Salz und Öl in den Mixtopf geben, Reis in das Garkörbchen einwiegen und einhängen, Wasser und Brühe in den Mixtopf geben, Varoma aufsetzen 25 min/Varoma/Stufe 1 garen
  3. Varoma und Garkörbchen entnehmen und warm halten, 400 g Garflüssigkeit auffangen
  4. Garflüssigkeit, Schmand, Senf und Estragon in den Mixtopf geben 4 min/100 °C/Stufe 3 kochen, mit Zitronensaft, Kräutersalz und Pfeffer abschmecken
  5. Reis auf vorgewärmten Tellern anrichten, Fischspieße auflegen, mit Senfsoße beträufeln, sofort servieren
  • Kategorie: Fischgerichte