Himbeer-Schnitten mit weißer Schokolade

Dieser Himbeer-Kuchen hat es uns angetan! Die weiße Schokolade ist der perfekte Zusatz.

Drucken
Icon Kuchen für den Thermomix ®

Himbeer-Schnitten mit weißer Schokolade


  • Autor: Thermorezepte
  • Menge: 1 Kuchenblech

Zutaten

  • 125 g weiße Schokolade, in Stücken
  • 50 g Butter
  • 4 Eier
  • 80 g Zucker
  • 200 g Mehl
  • 80 g Stärkemehl
  • 1 TL Backpulver
  • 250 g Himbeeren
  • etwas Puderzucker

Zubereitung

  1. Schokolade und Butter im Wasserbad schmelzen, abkühlen lassen
  2. Eier und Zucker in den Mixtopf geben 3 min/Stufe 3 schaumig rühren
  3. auf Stufe 2 weiter laufen lassen, Schokoladen-Mischung durch die Deckelöffnung einrühren lassen
  4. Mehl, Stärkemehl und Backpulver zugeben 1 min/Stufe 4 unterrühren
  5. Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech (ca. 20 cm x 30 cm) streichen, Himbeeren gleichmäßig verteilen
  6. ca. 30 min im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober-/Unterhitze backen
  7. abkühlen lassen, in kleine Stücke (3 x 4 cm) schneiden
  8. mit Puderzucker bestäubt servieren

  • Kategorie: Kuchen & Süßes Gebäck

Himbeerkuchen aus dem Thermomix®

Anzeige Bullet Journal