Hirsebratlinge mit Brokkoli und Pesto

Hirsebratlinge Thermomix

Ein tolles Bio-Rezept für den Thermomix® findest du heute hier bei uns. Unsere Hirsebratlinge servieren wir mit gesundem Brokkoli und leckerem Pesto.

Drucken
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon
Icon Hauptgerichte Vegetarisch

Hirsebratlinge mit Brokkoli und Pesto


  • Autor: Thermorezepte
  • Menge: 4 Personen

Zutaten

  • 2 Karotten, in Stücken
  • 2 Zwiebeln, halbiert
  • 150 g Hirse
  • 300 g Gemüsebrühe
  • 2 EL Haferflocken
  • 3 EL gemischte Kräuter, TK
  • 1 TL Hefeflocken
  • 2 TL Polenta
  • Salz, Pfeffer
  • 500 g Wasser
  • 2 Bd. Basilikum, Blätter
  • 6 EL Kürbiskerne
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Hefeflocken
  • 10 g Zitronensaft
  • 1 EL Wasser
  • 1 Kopf Brokkoli
  • 1 EL Sesamsamen

Zubereitung

  1. Karotten und Zwiebeln in den Mixtopf geben 5 sek/Stufe 5 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben, wiederholen, umfüllen
  2. Hirse und Gemüsebrühe in den Mixtopf geben 5 min/Linkslauf/100°C/Sanftrührstufe aufkochen, 10-12 min/Linkslauf/Sanftrührstufe ausquellen lassen, etwas abkühlen lassen
  3. Karotten-Zwiebel-Mischung, Hefeflocken, Haferflocken, Kräuter, Polenta, Salz und Pfeffer zugeben 2 min/Linkslauf/Stufe 3 vermengen
  4. 8-10 Bratlinge formen, in einer heißen Pfanne mit Öl von beiden Seiten goldbraun braten, Mixtopf spülen
  5. Basilikumblätter, Kürbiskerne, Öl, Hefeflocken, Zitronensaft, Wasser, Salz und Pfeffer in den Mixtopf geben 10 sek/Stufe 8 cremig pürieren, mehrmals wiederholen, umfüllen
  6. 500 g Wasser in den Mixtopf geben, Brokkoliröschen im Varoma verteilen, Varoma aufsetzen 15-20 min/Varoma/Stufe 1 garen
  7. Hirsebratlinge, Kürbiskernpesto und Brokkoli auf Tellern anrichten, mit Sesamsamen garnieren
  • Kategorie: Hauptgerichte vegetarisch

Hirsebratlinge Thermomix