Rhabarber Kompott

Rhabarber wird zu vielen verschiedenen Dingen verarbeitet. Im Kuchen, als Beilage oder wie hier als Kompott. Für uns ein Volltreffer!

Drucken
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon
Icon Aufstriche und Dips

Rhabarber Kompott


  • Autor: Thermorezepte
  • Menge: 4 Personen

Zutaten

  • 1 kg Rhabarber
  • 200 g Zucker
  • 2 P. Vanillezucker

Zubereitung

  1. Rhabarber schälen, in 2 cm Stücke schneiden
  2. Rhabarber, Zucker und Vanillezucker in den Mixtopf geben
  3. mit dem Spatel vermischen, 1 std ziehen lassen
  4. 5 min/100°C/Linkslauf/Sanftrührstufe aufkochen
  5. 5 min/95°C/Linkslauf/Sanftrührstufe fertig garen

Anmerkungen

TIPP: sehr lecker zu Vanilleeis

  • Kategorie: Aufstriche, Dips & Soßen

Rhabarber Kompott aus dem Thermomix®