Rote-Beeren-Bircher-Müsli

Ein Frühstücks-Klassiker heute ganz in rot. Traumhaft lecker!

Drucken
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon
Icon Frühstück

Rote-Beeren-Bircher-Müsli


  • Autor: Thermorezepte
  • Menge: 4 Personen

Zutaten

  • 40 g getrocknete Beerenmischung
  • 1 Vanilleschote, ausgekratztes Mark und Schote
  • 125 g Orangensaft
  • 100 g feine Haferflocken
  • 150 g Sahnejoghurt
  • 400 g Vollmilchjoghurt
  • ½ TL Zimtpulver
  • 2 Äpfel (z. B. Elstar), geviertelt
  • 3 EL Zitronensaft
  • 90 g Mandeln, ganz
  • 125 g Himbeeren
  • 125 g Brombeeren
  • 150 g Erdbeeren, geviertelt
  • 6 EL Agavendicksaft

Zubereitung

  1. Beerenmischung in den Mixtopf geben 5 sek/Stufe 5 zerkleinern, Vanillemark, Vanilleschote und Orangensaft zugeben 4 min/120 °C/Linkslauf/Stufe 2 aufkochen, Vanilleschote entfernen
  2. Haferflocken, Sahnejoghurt, Vollmilchjoghurt und Zimt in den Mixtopf geben 1 min/Linkslauf/Stufe 2 untermischen, umfüllen und kalt stellen, Mixtopf spülen
  3. Äpfel in den Mixtopf geben 10 sek/Stufe 5 zerkleinern, mit Zitronensaft beträufeln, umfüllen
  4. Mandeln in den Mixtopf geben 3 sek/Stufe 5 zerkleinern
  5. die Hälfte der Beeren, Agavendicksaft, zerkleinerte Mandeln und Apfelraspel unter die Haferflocken rühren
  6. in Schälchen füllen, mit restlichen Beeren garnieren
  • Kategorie: Frühstück

Birchermuesli Thermomix®