Drucken
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon
Icon Hauptgerichte Fisch

Wildlachsfilet auf Bohnen und Dillsoße


  • Autor: Thermorezepte
  • Menge: 4 Personen

Zutaten

  • 1 Bd. Dill, Spitzen abgezupft
  • 800 g Kartoffeln, festkochend, in Stücken
  • 600 g gekörnte Gemüsebrühe
  • 1 TL Fleur de Sel
  • 600 g Prinzessbohnen
  • 4 Wildlachsfilets á 125 g, frisch
  • 10 g Zitronensaft
  • ½ TL schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 20 g Speisestärke
  • 150 g Sahne
  • 2 EL Senf, mittelscharf

Zubereitung

  1. Dillspitzen in den Mixtopf geben 3 sek/Stufe 8 zerkleinern
  2. Kartoffeln in den Gareisatz geben, Brühe und ½ TL Fleur de Sel in den Mixtopf geben, Gareinsatz einhängen, Prinzessbohnen im Varoma verteilen, mit Deckel auf den Mixtopf setzen, 15 min/Varoma/Stufe 1 vorgaren
  3. Wildlachsfilet mit Zitronensaft, ½ TL Fleur de Sel, Pfeffer und ½ TL Dillspitzen würzen, in den Varoma-Einlegeboden legen
  4. Einlegeboden mit den Wildlachsfilts einsetzen 20 min/Varoma/Stufe 1 fertiggaren, Varoma mit Einlegeboden absetzen, Gareinsatz entnehmen und warmhalten
  5. Garflüssigkeit auf 350 g reduzieren, Speisestärke mit Sahne in einer kleinen Schüssel anrühren
  6. restlichen Dill und Senf in den Mixtopf geben 3 min/Varoma/Stufe 1 aufkochen
  • Kategorie: Hauptgerichte Fisch